Readspeaker Menü

ICE

Beschreibung

ICE ist eine C++-Bibliothek mit Werkzeugen für die Bildanalyse. Durch ein weitgehend hardware- und betriebssystemunabhängiges Konzept der Bildverwaltung und Visualisierung ist eine Verwendung unter Unix/Linux und MS-Windows möglich. Es wird ein C++-Compiler benötigt, der C++ in der Version C++11 übersetzen kann. Das Framework wxWidgets wird verwendet, um plattform-unabhängig Programme schreiben zu können.

ICE erlaubt die Erstellung von (einfachen) Bildverarbeitungsanwendungen in Form von C++-Programmen ohne dass Windows-spezifische Kenntnisse nötig sind. Alle Abläufe spielen sich in der C++-typischen main()-Funktion ab.

Ressourcen