Readspeaker Menü

PAF-Team erringt 3. Platz beim Stadtradeln 2018


Die Aktion "Stadtradeln" ist eine bundesweite Aktion, die sich für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität einsetzt. Die teilnehmenden Kommunen versuchen, in einem Zeitraum von 21 Tagen, möglichst viele Teilnehmer zu aktivieren und möglichst viele Kilometer  auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit zu erradeln. Die Stadt Jena nahm vom 23. Mai bis 12. Juni 2018 an diesser Aktion teil.

Die PAF hat sich wieder mit einem eigenen 32-köpfigen Team beteiligt und dabei in der Kategorie "Universität/Hochschule/Forschung" den 3. Platz sowohl absolut als auch relativ (km/Teilnehmer) sowie bei der Teilnehmerzahl belegt. Herzlichen Glückwunsch an alle Team-Mitglieder! Auch wenn es in diesem Jahr "nur" für den 3. Platz bei der Kilometerzahl/Teilnehmer gereicht hat, haben wir uns bei den absolut gefahrenen Kilometern verbessert und die Zahl der aktiven Teammitglieder fast verdoppelt. Das sollte uns Ansporn für das Stadtradeln 2019 sein.

Die Urkunde nahmen stellvertretend für das gesamte Team die Teamkapitänin und Familie Eckner mit dem jüngsten radelaktiven Team-Mitglied aus den Händen des Dezernenten für Stadtentwicklung und Umwelt, Denis Peisker, entgegen.

Stadtradeln.18_UG7666.08 

Foto: Copyright Stadt Jena, Fotograf Uwe Germar


Meldung empfehlen


vorherige | nächste