Readspeaker Menü

Auszeichnung für das beste Poster auf der ICEI 2018


Matthias Körschens hat den Best Poster Award für sein Poster mit dem Titel "Towards Automatic Identification of Elephants in the Wild" erhalten. Die Auszeichnung fand im Rahmen der 10th International Conference on Ecological Informatics (ICEI2018) in Jena statt.

Mit dem Poster präsentierte er sein Masterarbeit. Das Ziel der Masterarbeit war es ein System zu entwickeln, welches den Forschern des  Elephant Listening Project (ELP) helfen soll Elefantenindividuen zu erkennen. Das entwickelte System wird aktuell in Kongo von den Feldforschern aktiv genutzt.

vorherige | nächste