Readspeaker Menü

Dr.-Ing. Paul Bodesheim

Teamleiter: "Computer Vision and Machine Learning"
bodesheim.jpg
 

Kontakt

Anschrift:






Lehrstuhl Digitale Bildverarbeitung
Institut für Informatik
Fakultät für Mathematik und Informatik
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Ernst-Abbe-Platz 2
07743 Jena
Deutschland
Raum: 1218
Telefon: +49 (0) 3641 9 46410
E-Mail: paul.bodesheim (at) uni-jena.de

 [DBLP] [GoogleScholar] [LinkedIn] [ORCID] [publons] [ResearchGate] [SemanticScholar] [XING]

 (Click [here] to view this page in english!)

Werdegang

 seit Jun 2020
  Teamleiter: "Computer Vision and Machine Learning"
Lehrstuhl für Digitale Bildverarbeitung, Friedrich-Schiller-Universität Jena
 Okt 2018 bis Mai 2020
  Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Postdoc
Lehrstuhl für Digitale Bildverarbeitung, Friedrich-Schiller-Universität Jena
 Jan 2015 bis Sep 2018
  Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Postdoc
Abteilung Biogeochemische Integration, Max-Planck-Institut für Biogeochemie
 Apr 2011 bis Dez 2014
  Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand
Lehrstuhl für Digitale Bildverarbeitung, Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dissertation: "Discovering unknown visual objects with novelty detection techniques"
 Okt 2006 bis Mär 2011
  Studium in der Informatik (Diplom)
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Vertiefung: Digitale Bildverarbeitung / Rechnersehen
Diplomarbeit: "Object Discovery - Unsupervised Learning of Object Categories"

Auszeichnungen

  • Best Paper Award beim Anomaly Detection Workshop der ICML 2016 (Rodner, Barz, Guanche, Flach, Mahecha, Bodesheim, Reichstein, Denzler: "Maximally Divergent Intervals for Anomaly Detection")
  • Best Poster Award beim FEAST Workshop der ICPR 2014 (Freytag, Rühle, Bodesheim, Rodner, Denzler: "Seeing through bag-of-visual-word glasses: towards understanding quantization effects in feature extraction methods")
  • Best Paper Honorable Mention Award der ACCV 2012 (Freytag, Rodner, Bodesheim, Denzler: "Rapid Uncertainty Computation with Gaussian Processes and Histogram Intersection Kernels")

Liste der Veröffentlichungen

Forschungsinteressen

  • Visuelle Objekterkennung
  • Lernen aus wenigen und unbalancierten Daten
  • Feingranulare Erkennung und Anwendungen in der Biodiversitätsforschung
  • Neuigkeitsdetektion und Erkennung bei unbegrenzter Klassenanzahl
  • Aktives Lernen und Lebenslanges Lernen

Projekte (Drittmittel)

Aktuelle

Ehemalige

Projekte (Weitere)

Aktuelle

Ehemalige

Gutachteraktivitäten

Wintersemester

  • "Informatik (B.Sc. Werkstoffwissenschaften)"
    • Vorlesung (3 SWS): 2020/2021, 2019/2020, 2018/2019
    • Übung (3 SWS): 2018/2019
  • "Informatik II (B.Sc. Physik)"
    • Vorlesung (2 SWS): 2020/2021, 2019/2020, 2018/2019
    • Übung (1 SWS): 2019/2020, 2018/2019

Sommersemester

  • "Visuelle Objekterkennung"
    • Vorlesung (2 SWS): 2021, 2020, 2019
  • "Informatik I (B.Sc. Physik)"
    • Vorlesung (2 SWS): 2021, 2020, 2019
    • Übung (1 SWS): 2020, 2019

Betreute Abschlussarbeiten

  • Jan Blunk: "Object Tracking in Wildlife Identification". Bachelorarbeit, 2021. (gemeinsame Betreuung mit Matthias Körschens)
  • Daphne Auer: "Applying Wavelet Transforms prior to Convolutional Neural Networks for Image Categorization". Bachelorarbeit, 2020.
  • Hendrik Happe: "Aktivierungsfunktionen in neuronalen Netzen für die visuelle Objekterkennung". Masterarbeit, 2020. (gemeinsame Betreuung mit Christian Reimers)
  • Frank Prüfer: "Detektion von unbekannten Objekten durch Entscheidungswälder und Gauß-Prozesse". Diplomarbeit, 2013.
  • Sven Sickert: "Strategien des Aktiven Lernens". Diplomarbeit, 2012. (gemeinsame Betreuung mit Alexander Freytag)